Umbau von B3 auf BP

      Ich denk nicht dass das in ein paar Wochen erledigt sein wird. Was samuel da macht ist ja im Prinzip ne komplettrestauration. Dafür hat ein Bekannter von mir bei nem Opel P1 Baujahr 59 ganze 3 Jahre gebraucht. Da er ja aber "nur" entrostet und Motor tauscht könnte ihm vielleicht ein halbes Jahr bis Jahr reichen....
      “Now, I am become Death, the destroyer of worlds."
      Oppenheimer, 16.7.1945 - 5:29:45
      Ich denk nicht dass das in ein paar Wochen erledigt sein wird. Was samuel da macht ist ja im Prinzip ne komplettrestauration. Dafür hat ein Bekannter von mir bei nem Opel P1 Baujahr 59 ganze 3 Jahre gebraucht. Da er ja aber "nur" entrostet und Motor tauscht könnte ihm vielleicht ein halbes Jahr bis Jahr reichen....
      “Now, I am become Death, the destroyer of worlds."
      Oppenheimer, 16.7.1945 - 5:29:45
      Hi Leute!

      Danke für euer Feedback ... was die Zeit anbelangt: von 20.-22.07.2007 ist das Treffen der MazdaScene Austria ... da hab ich vor, dass ich mit dem GT hinfahre ... ;)

      Das heißt, es sollte in absehbarer Zeit fertig werden ... denk mal auch, dass ich das schaffen werde, sofern mir das Geld nicht ausgeht ...

      greetz, Martin

      [URL=http://www.autofriedhof.at/ushop,Samuel21,1106.htm]Meine Ersatzteile bei Autofriedhof.at[/URL]
      Hi Leute!

      Danke für euer Feedback ... was die Zeit anbelangt: von 20.-22.07.2007 ist das Treffen der MazdaScene Austria ... da hab ich vor, dass ich mit dem GT hinfahre ... ;)

      Das heißt, es sollte in absehbarer Zeit fertig werden ... denk mal auch, dass ich das schaffen werde, sofern mir das Geld nicht ausgeht ...

      greetz, Martin

      [URL=http://www.autofriedhof.at/ushop,Samuel21,1106.htm]Meine Ersatzteile bei Autofriedhof.at[/URL]
      Sodala, weiter geht´s ... war heute (genau genommen gestern :) ) wieder fleissig ... hab den Querträger komplett entrostet und mit Roststabilisierer versiegelt. Außerdem hab ich begonnen, den Motor von seinen Anbauteilen zu befreien, weil er in absehbarer Zeit komplett überholt wird.
      Bin zur Zeit noch am Überlegen, welche Farbe ich dem Motor selbst geben soll ... wird aber aller Voraussicht nach schwarz oder silber werden. Was meint ihr?

      Hier ein "paar" Bilderchen von meiner Arbeit:

      Querträger während dem Entrosten:






      Querträger mit Roststabilisierer eingestrichen (Hohlräume werden nächste Woche noch "geflutet"):






      So sieht das Ganze jetzt im Moment aus:








      Motor:






      Krümmer abgebaut:






      Demontage Servopumpe:






      Lichtmaschine abgebaut:




      Starter ausgebaut:




      Ansaugbrücke abgebaut:






      greetz, Martin :)

      [URL=http://www.autofriedhof.at/ushop,Samuel21,1106.htm]Meine Ersatzteile bei Autofriedhof.at[/URL]
      Wieder ein Samstag um, also wieder was weitergegangen heute ;)

      Hab mich heute die meiste Zeit mit Motor zerlegen beschäftigt ...

      Einspritzdüsen ausbauen:






      Ölfilter und -kühler abbauen (Kühladapter konnte ich mangels einer langen 29er Nuß nicht abbauen):






      Antriebswelle ausbauen:






      Drosselklappe abbauen und Ansaugbrücke zerlegen (zwecks Reinigung):












      Getriebe abbauen:








      Kupplung demontieren:








      Schwungscheibe abnehmen:








      Brav alles zusammenräumen und schlichten:



      greetz

      [URL=http://www.autofriedhof.at/ushop,Samuel21,1106.htm]Meine Ersatzteile bei Autofriedhof.at[/URL]
      Nachdem meine bessere Hälfte heute "Weiberabend" hat und der Kleine bei der Oma schläft, hab ich mir gedacht, ich nutz die Zeit gleich mal sinnvoll ...

      Da die Ansaugbrücke jetzt doch nicht poliert wird (mir haben ein paar Leute davon abgeraten), hab ich sie heute kurzerhand mal silber lackiert. Schaut auch recht annehmbar aus, oder?!









      Anbauteile der Ansaugbrücke sind auch in neues Silber "getaucht":





      Was meint ihr?

      greetz

      [URL=http://www.autofriedhof.at/ushop,Samuel21,1106.htm]Meine Ersatzteile bei Autofriedhof.at[/URL]
      sodala, hab heute wieder ein bissl was weiter gemacht ... is optisch gesehen net so extrem viel weitergegangen, aber es hat trotzdem ein weilchen gedauert ... schrauben hab ich so gut es geht alle neu gegeben ... die ganzen entlüftungsschläuche werden auch noch neu gegeben ...

      aber ich lass einfach mal wieder die bilder "sprechen" ... meinungen, anregungen und kritik sind erwünscht ...





















      greetz

      [URL=http://www.autofriedhof.at/ushop,Samuel21,1106.htm]Meine Ersatzteile bei Autofriedhof.at[/URL]
      danke ;)

      wegen dem ventildeckel weiß ich noch nix ... wollte ursprünglich wagenfarbe haben, mein lackierer hat jedoch gemeint, dass mir der lack ziemlich schnell abplatzen wird, weil er nicht hitzebeständig ist ...

      irgendwelche ideen bzw. vorschläge?

      greetz

      [URL=http://www.autofriedhof.at/ushop,Samuel21,1106.htm]Meine Ersatzteile bei Autofriedhof.at[/URL]
      heute war samstag ... was heißt das? richtig! ich hab wieder am auto weiter gemacht ...

      - Drosselklappe wieder zusammengebaut
      - Riemenscheiben abgenommen
      - Zanhnriemen runtergenommen, Spannrollen demontiert
      - Motor begonnen vom Öl zu befreien
      - Bremssättel fertig lackiert
      - ...

      Hier ein paar Bilder:









      Was meint ihr dazu?

      greetz

      [URL=http://www.autofriedhof.at/ushop,Samuel21,1106.htm]Meine Ersatzteile bei Autofriedhof.at[/URL]
      Update:

      Hab heute "Urlaub" gehabt und mich wieder ein bissl meinem Motor gewidmet ... Langsam aber doch bekommt die ganze Sache ein "Gesicht" ...

      Hab den Motorblock gereinigt, entrostet und gestrichen. Die Ölwanne hab ich auch abgebaut, gereinigt und lackiert. Vorsorglich (im Hinblick auf die Anlage) hab ich gleich das Massekabel auch verstärkt. Den Ventildeckel hab ich abgenommen, damit ich den Zylinderkopf abmontieren kann. Leider scheiterte dieses "Unternehmen" an einer fehlenden "12er-Vielzahn-Nuß" ... Naja, Samstag is ja auch wieder ein Tag ;)

      Hier ein "paar" Bilderchen:












































      greetz ;)

      [URL=http://www.autofriedhof.at/ushop,Samuel21,1106.htm]Meine Ersatzteile bei Autofriedhof.at[/URL]

    Weitere Partner von Jacatu:

    Schrubbkarre  Cheats  Team Vogt  Oldieboard  Automarkt  Auto  Versicherungvergleich online  Auto Magazin  TitanXXL