Wildcat´s Swift - Aktuell: Problembehebung

      Wildcat´s Swift - Aktuell: Problembehebung

      Hallöchen.

      Jetzt wo ich keinen Zivildienst mehr habe (gestern war der letzte Tag), hab ich mich mal ran gemacht und angefangen mit dem was ich hier hatte bissi was am Swift zu machen.

      Die angesprochene Übertreibung im Titel bezieht sich allerdings nicht auf nen Extremumbau sondern eher auf die Detailversessenheit meinerseits :wink:

      Erste Aktion war die Erstellung einer Fußraumbeleuchtung für den Fahrerfußraum - Der Beifahrerfußraum wird noch folgen.

      Material waren 9 LEDs 5mm 12000mcd, massenweise Lötzinn, exorbitant viel Schrumpfschlauch, 5m Kabel und viel Geduld.

      Arbeitsgeräte: Akkubohrer, Lötkolben 30W, Heißluftfön, noch mehr Geduld.

      Bild 1: Die Abdeckung der Lenksäule die als Träger der Beleuchtung verwendet wird und ein paar der benutzten LEDs.



      Bild 2: geplante Anordnung - Versuch 1



      Bild 3: erstes Probesitzen.... wirkt ein wenig mickrig....



      Bild 4: Probesitzen Nr. 2 - wirkt schon besser !



      Bild 5: So sieht das ganze von hinten aus.



      Bild 6: Widerstände angelötet und vorbildlich die Lötstellen mit Schrumpfschlauch überzogen.



      Bild 7: Man kann ja schlecht so die LEDs anschliessen also muss logischerweise noch Kabel ran.... ebenfalls sauber verlötet und und Schrumpfschlauch drüber.... später kommt über den Widerstand auch nochmal Schrumpfschlauch , da an manchen Stellen der schrumpfschlauch zu kurz war um das blanke Metall ganz zu bedecken...



      Bild 8: Ne Stunde später.....



      Bild 9: Man braucht ja auch Masse....



      Bild 10: Sitzprobe mit Verkabelung. Nachgeschrumpft wurde auch bereits, d.h. es ist an keiner Stelle blakes Metall sichtbar.



      Bild 11: Kabel zurechtkonfektioniert und in kleineren Gruppen zusammengefasst (mit Schrumpfschlauch :smile: )



      Bild 12: Aktueller Stand nach ca. 4 Stunden exzessiver Lötarbeit. Die gezeigte Anordnung wird noch mit Heisskleber fixiert werden und an den Kabelenden wird mit passenden Klemmen mit langem Kabel und Schalter wohl in Richtung Türkontakt gegangen werden.....



      so und nu nennt mich bekloppt, wegen der paar LEDs son aufstand zu machen.... :smile:
      “Now, I am become Death, the destroyer of worlds."
      Oppenheimer, 16.7.1945 - 5:29:45

      Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von „GERwildcat“ ()

      hab grad ma noch nen Plan für den Anschluss des Schalters gemacht, und zwar ist es so geplant dass die Beleuchtung beim Türöffnen immer angeht, auf Kommando aber auch ohne offene Tür anschaltbar ist. Dafür wird ein ganz normaler Kippschalter ausm Elektrozubehör benutzt (eigentlich für wechselstrom gedacht, macht aber dem Schalter nichts....).
      Bilder
      • Schaltung FuRaBe.jpg

        12,19 kB, 519×389, 330 mal angesehen
      “Now, I am become Death, the destroyer of worlds."
      Oppenheimer, 16.7.1945 - 5:29:45
      so wie mein vadder mir das erklärt hat, ja.

      So ein schalter macht ja nichts andres als quasi zwei kabelenden zu verbinden. Die Schalter die ich hier hab, haben keinerlei Markierungen und funktionieren entsprechend in beide Richtungen, je nachdem was man will. Folglich kann ich auch gemütlich beide Stellungen belegen. Muss nurnoch die Leitung vom Türkontakt finden......
      “Now, I am become Death, the destroyer of worlds."
      Oppenheimer, 16.7.1945 - 5:29:45
      ich bin auch total detailabhängig. So hab ich wenigstens die innere Ruhe dass da nichts abbrennt :wink:

      Ausserdem machts ja Spass, also werd ich wenn ich den Heisskleber gefunden hab ma schaun wie ich die Kabel befestige.... mir fallen da noch paar sachen ein mit Tackernadeln.....
      “Now, I am become Death, the destroyer of worlds."
      Oppenheimer, 16.7.1945 - 5:29:45
      da stehst du richtig, das teil ist noch nicht verkabelt und liegt immernoch auf meiner Couch.....

      Und bevor du fragst franzi: nein meine Couch ist nicht in so nem potthässlichen Orange - Ich hatte am Wochenende besuch und hab die bettbezüge noch nicht vonner Couch genommen.

      Innen Einsatz kommts erst wenn ich morgen den rest der Kabel da drangepappt hab und dann noch auf der Beifahrerseite es selbe Spielchen betrieben hab.... Ich werd aber morgen genauso wieder Bilder posten, auch wenns morgen abend immernoch nicht eingebaut sein dürfte.... Wenn man will dass etwas richtig gemacht wird.... naja und das dauert eben....
      “Now, I am become Death, the destroyer of worlds."
      Oppenheimer, 16.7.1945 - 5:29:45
      @ Schalter: Falls du selbigen noch nicht gekauft hast, würd ich an deiner Stelle mal nach Speyer zum Seidel fahren, der hat ne große Auswahl, da kannste gleich Optik und Haptik testen.
      An sonsten wirklich saubere Arbeit!
      "Craig, are you saying Oprah lied to us? Yessss....

      I've got to keep moving now; Oprahs' people have scopes."

      Craig Ferguson

    Weitere Partner von Jacatu:

    Schrubbkarre  Cheats  Team Vogt  Oldieboard  Automarkt  Auto  Versicherungvergleich online  Auto Magazin  TitanXXL