Lackversiegelung aus der Waschstraße

      Lackversiegelung aus der Waschstraße

      Heißwachs gilt als ultimativer Lackschutz – aber Sonax FormelPlus funktioniert besser. Die Schutzwirkung ist sechsmal höher als bei gewöhnlichem Heißwachs.

      --------------------------------------------------------------------------------
      Wenn unsere Väter ihren Autos etwas richtig Gutes tun wollten, nahmen sie am Wochenende das Waschprogramm mit Heißwachs. Das klang immerhin so ähnlich wie Hartwachs, und das schützt ja bekanntlich den Lack. Und wenn es dann noch heiß ist, müßte es ja Rundumschutz geben, denken Generationen von Autofahrern bis heute. Und liegen damit leider falsch.

      Profis wissen, daß Heißwachs kaum mehr als eine solide Trocknungshilfe nach der Wäsche ist. Das hat nix mit Schutz, sondern eher mit Schönheit zu tun. Denn der dünne "Wachsfilm" läßt das Wasser nach dem Waschvorgang schneller ablaufen. Schon steht das Auto frisch gewaschen und trocken da, wie aus dem Ei gepellt. Und vermittelt dem Besitzer das gute Gefühl, viel fürs Blech getan zu haben – auch wenn Heißwachs kaum mehr als einen Regenschauer hält.
      Aber wer wirklichen Schutz für seinen Lack haben möchte, kommt um das modernere Hartwachs-Pflegeprogramm von Sonax nicht herum. Bereits 1997 hatte AUTO BILD das "Wachs von der Walze" vorgestellt, mittlerweile bieten 650 Waschstraßen in Deutschland die "FormelPlus"-Wäsche an. Nach der eigentlichen Wäsche werden etwa 100 Milliliter Carnauba-Wachs auf den Lack gesprüht und mit den feuchten Waschbürsten quasi einmassiert. Überschüssiges Wachs wird danach abgewaschen. Der Clou: Es gibt keinen Schmierfilm auf Autoscheiben, denn hier kann das Wachs nicht haften.

      "Das Naturwachs schafft nicht nur Glanz und den gewünschten Abperleffekt von Regentropfen, sondern garantiert auch eine Lackversiegelung für mehrere Wochen", bestätigt Putz-Profi Richard Hanauer von Sonax. Das fanden auch Experten der DEKRA in einem Test heraus: Die Schutzwirkung ist sechsmal besser als von gewöhnlichem Heißwachs.

      quelle
      "Immer wenn ich ein Schild mit Tempolimit 30 sehe, denke ich man muss ja nicht alles glauben, was man sieht!"

    Weitere Partner von Jacatu:

    Schrubbkarre  Cheats  Team Vogt  Oldieboard  Automarkt  Auto  Versicherungvergleich online  Auto Magazin  TitanXXL