Jacatu: Reines Sabbelboard geworden?

      Jacatu: Reines Sabbelboard geworden?

      Guten Tag liebe Mit-User :)

      Mir kommt es in letzter Zeit so vor als wäre dieses Board die reine Bildzeitung. Kaum noch wirkliche Inhalte, kaum Anleitungen, Tips, Tricks, Werkstatthilfen, Tuning und Co..

      Die wirklich gut laufenden Foren sind die Laberecke, Offtopics und Spiel/Witze-Board.
      Aus zuverlässiger Quelle weiß ich, dass Jacatu anders geplant und aufgebaut wurde :) Was los? Wo sind die richtigen Schrauberbeiträge? Viele gute Autos gibts ja in der Galerie bereits aber keine Stories dazu. So wie es jetzt ist, ist Jacatu nix besonderes mehr, so wie viele viele andere Seiten auch. Grade Beiträge in der Japanerecke bleiben aus. Da laufen nur Honda und Mitsubishi.. Toyota, Mazda und Nissan haben eine riesige Szene.. davon merkt man hier nix...Stattdessen gibts 5 Foren für reines Gesabbel.
      Bleibt das so?

      Chris, ich will dir nicht ans Bein pinkeln, dafür kennen wir uns zu gut.. so wie es jetzt ist, ist Jacatu aber einfach zu langweilig, trotz vieler tech. Features des Boards.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Philipp“ ()

      Hmm ja ich vermisse auch ein bisschen so sachen wie praios immer bringt zum beispiel. seine ständige aktualisierung seiner anlage. Bei mir gibt es momentan nicht schnell was weil einfach das Geld fehlt aber es sind so viele da die auchma was schreiben könnten. Das stimmt schon. Aber durch Laberecke und co bleibt das forum wenigstens aktiv und die leute kommunizieren miteinander hat auch was für sich!
      official member of: Forenritter
      gut das sehe ich auch so. nur ich selber habe leider nicht die erfahrungen in sachen schrauben usw.
      das sollten dann schon die machen, die davon ahnung haben.
      ich versuche zumindest in dem bereich von den gesetzen immer was neues zu bringen und in den news beiträge. mehr kann ich leider nicht machen.
      die laberecke und die witze ecke sollte aber bleiben meiner meinung nach.
      na mal schauen was die anderen dazu schreiben :wink:
      "Immer wenn ich ein Schild mit Tempolimit 30 sehe, denke ich man muss ja nicht alles glauben, was man sieht!"
      In nem Forum steht nie genug drin :)
      Ein Forum welches 2000 User hat und momentan 46 (für mich lesbare)Unterforen hat, wirkt schonmal echt überfrachtet..
      Warum z.B. gibts ne so riesige Händlerecke? Kann man als Händler nicht einfach mit in den Kleinanzeigen inserieren? Vielleicht mit nem Präfix, damit klar ist, dass es n kommerzielles Angebot ist.
      Warum haben so superkleine Clubs ne Clubecke? Kann man da nicht Benutzergruppen erstellen um kenntlich zu machen wer wozu gehört? Fällt grad nur auf, weil es im Clubboard erst 1 Thema mit 6 Beiträgen gibt. (Falls ich hier nur einfach nicht alles sehen kann, streicht den Punkt :) )

      Länger als 2 Min bleibt man einfach nicht hier. Beobachte das nicht nur bei mir so.
      Für die Inhalte sind natürlich hauptsächlich die User zuständig, doof, wenn dann da nichts kommt. Ich finde aber auch, dass die "Mitarbeiter" am Projekt "Jacatu" (also die Mods und Co) neue Beiträge fischen könnten.
      Heißt:
      Leute gezielt auf Umbauten ansprechen, aktiv in großen Communities werben.
      Bestehende Themen dürfen auf keinen Fall zugespammt werden und halt wieder mehr Werbung bei Marken die bisher nicht so häufig hier vertreten waren. Mazda, Nissan, Toyota und Co... Da gibts, wie gesagt ne riesige Szene.. aber die geht an Jacatu vorbei.

      Klaro ists schwer bestehende Strukturen aufzubrechen und da rein zu kommen. Doch genau das war ja anfangs das Ziel von Jacatu. Anlaufstelle für alle. Heut ists nur noch Anlaufstelle für die, die lange dabei sind und einige Leute bereits persönlich kennen. Mehr frisches Blut bringt frische Beiträge. Grade im Tuningbereich gibts immer was zu sehen, zu lernen und besprechen. Allein die Tatsache, dass ich noch immer auf Platz 16 der meisten Posts stehe, wobei ich quasi seit fast einem Jahr nicht mehr wirklich regelmäßig schreibe... :)
      Die ersten Posting-Plätze sind übrigens von der Offtopic-Fraktion belegt :)

      Es müsste einfach mehr der Gedanke entstehen, dass man das was man macht auch zeigt. Wichtig sind da vielleicht auch mal richtig große Projekte, damit auch die alten Szene-Hasen mal wieder Interesse finden.
      Man kann natrülich nicht von jedem verlangen ein riesen Projekt hier auszustellen, weil einfach nicht jeder ein riesen Projekt am Start hat. Dennoch wird doch immer mal was gebastelt. Sehen tut man davon allerdings nix. Ich kenne mehrere kleine Clubs wo augenscheinlich mehr geschraubt wird als hier unter 2000 Usern :) Kann doch nicht sein, oder?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Philipp“ ()

      Also das stimmt alerdings. Ich hab jetzt leider von meinem bassboxumbau keine fotos machen können aber praios macht immer fein welche und unser meister umbauer (hab namen vergessen) Der macht ja auch fleissig pics und in deren themen ist auch mächtig was los.
      Ich werde zumindest versuchen von der letzten etappe dem endgültigen bassgehäuse nen bild zu machen damit man eben den großen wandel sehen kann!
      Warum hier so wenig fachbezogenes gefragt wird ist klar. wir bräcuhten erst eine aktiver community damit es sich lohnt zu fragen oder fragen zu beantworten. aber wenn ich jetzt ne frage stelle weiß ich zu 90% wer darauf antwortet. Das wäre vielleicht nen Tip an Chris reduzier die member du kannst ja zum beispiel ma ne abfrage machen nach den inaktivsten usern. und alle user die seit einem jahr nichts mehr hier geschrieben haben per mail benachrichtigen das bei nichtmelden in einer woche der account gelöscht wird. Oder so ^^
      official member of: Forenritter
      Original von Bullet
      Das wäre vielleicht nen Tip an Chris reduzier die member du kannst ja zum beispiel ma ne abfrage machen nach den inaktivsten usern. und alle user die seit einem jahr nichts mehr hier geschrieben haben per mail benachrichtigen das bei nichtmelden in einer woche der account gelöscht wird. Oder so ^^


      das is schon in arbeit...


      aber zu dem thema es is nichts los, es ist doch so das viele im winter schrauben und da haben die nun einfach mal da mehr themen und probleme als im sommer wenn sie die ganze zeit draußen rum fahren...
      Am Ende des Jahres wird es eine Säuberungsaktion geben, wurde auch schonmal angekündigt.

      In den großen bestehenden Foren will ich keine Werbung machen, weil es sonst als Abwerbungsversuch durchgehen könnte. Habe ich bis jetzt noch nicht gemacht und werde es zukünftig auch nicht machen. Diesen Streit brauche ich wirklich nicht.

      Jacatu wird nie gegen die großen Markenforen wie Nisbo oder Toyotaboard ankommen, da diese 4-5 mal so viele User haben und eben dadurch die geballte Fachkompetenz haben. Wenn ich als Fragesteller die Wahl habe zwischen einem markenoffenen Forum und einen Markenforum, das sich speziell auf meine Marke spezialisert hat, dann würde ich wohl zum letzteren gehen.

      Da du von Projekten sprichst, fang mal eins an, poste Bilder und schreibe einen Bericht dazu. :wink:
      Es wird immer mal wieder was in den Showroom gepostet. Dass da nicht täglich was kommen kann, ist klar.
      Vielleicht kann man diesbezüglich eine Aktion "Anleitung des Monats" oder "Umbau des Monats" ins Leben rufen. Nur wollen die Leute heutzutage immer was dafür haben. Das ich hier alles für lau anbiete, wird ja meist vergessen...und dann noch Sachen sponsoren, nur damit ich Content bekomme? ne, da mach ich nicht mit...

      Und was willst du im Tuningbereich machen? Fotos posten, die nicht dir gehören und dann warten, dass ein Anwalt vor der Tür steht? Grade bei den Foren ist das in den letzten 12 Monaten rechtlich etwas heftig geworden. Und das User nicht immer Privatumbauten posten, habe ich ja oben schon geschrieben.
      Bei mir ist es so, dass ich eigentlich schon alles weiß, was ich für meine Autos brauche und deswegen kaum noch Themen beginne.
      Ist doch bei CM genauso. Ich komm bei CM auf die Seite, schaue mir die Themen seit dem letzten Besuch an und bin meist nach 1-2 Minuten wieder weg, weil von 50 Themen 49 uninteressant sind.

      Aber nicht verzagen, ich habe noch so ein paar Kleinigkeiten, die ich dieses Jahr hier auf der Seite noch umsetzen werde. Vielleicht wird´s dann besser :wink:
      @Titan: Da hast du Recht!

      Es ist wie du gesagt hast, wenn jemand nen bestimmtes Prob mit seinem Auto ´hat, geht er zu nem forum seiner Marke!
      Um da hilfe zu suchen,da dort die Resonanz meist viel höher ist!
      Dass soll jetzt nicht heißen,dass man die Hilfe auch hier finden kann, nur dazu müssen die Fragen auch gestellt werden!
      Und dann nciht immer in andere Foren verwiesen werden, denn dass bringt uns nichts!
      Wenn einer ne idee hat,wie wir das verbessern, ich bin dabei! ;)

      MfG DJCold :wink: :wink: :wink:
      Bei Coltmania ists natürlich auch nicht unbedingt viel besser, da liegt die Verteilung der Themen aber anders. Da ist mehr im Showroom, mehr in Tuning und Styling, sowie HiFi und Probleme.

      Von der rechtlichen Seite muss man natürlich aufpassen was man postet, keine Frage. Ich rede ja auch von den richtigen Schraubern, denen die selbst arbeiten und nicht arbeiten lassen. Das macht ja ne Schrauberseite aus. Alles andere wäre ein Showroom wie geilekarre.de oder sowas...

      Anleitungen hab ich schon geschrieben ;) eine hab ich eben aktualisiert, die andere mache ich sofort.

      Forenuser abwerben:
      Es spricht nie was dagegen in mehreren Foren User zu sein. Keiner wird eine Seite verlassen, nur weil er ab und an auf ner anderen Seite postet. Meine tägliche Runde schließt auch 12 feste Foren ein, in denen ich aktives Mitglied bin. Ich engagiere mich in den Foren am meisten in denen ich am meisten beisteuern kann. Da sollte man keinen Unterschied machen.
      natürlich habe ich auch gleich drauf geantwortet.

      12 Foren weils mir mein Beruf abverlangt :) 12 sind die, in denen ich mitschreibe, als unregelmäßiger Besucher sinds noch weitaus mehr. Aber egal, tut ja nix zur Sache. Meine auch nur, dass nicht alle immer nur auf ein Forum fixiert sind und da keine Probleme á la "Abwerbung und böses Blut ;-)" zu erwarten sind.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Philipp“ ()

      Bei ner Firma, wie du das machst, isses ja was anderes. Ist dann meist so, dass du schreibst, sie sollen mal auf deine Seite gehen oder dir ne PN schreiben.

      Aber wenn du den Usern sagst, schaut mal bei Jacatu vorbei, das sehe ich schon als kritisch an...

      Das beste wäre, wenn man innerhalb eines Topics auf einen Beitrag von Jacatu verlinkt. Da bleibt es jedem freigestellt, ob er sich hier anmeldet oder nicht...
      Das bei Jacatu der Offtopicbereich sehr stark vertreten is, is mir auch schon seit längerem aufgefallen. Wenn man sich die Beiträge anschaut, stehen 80% davon in besagten Unterforen. Ich finde das eigentlich garnich so schlecht, im Offtopicbereich kann man die einzelnen User viel besser und persönlicher kennen lernen, als wenns nur um fachspezifische Dinge geht. Allerdings wäre eine ausgeglichenere Verteilung sicher für viele interessanter.

      Mir gehts dabei genauso, wenn ich fachspezifische Fragen habe, stelle ich diese eher in CM. Das sollte aber keinen abhalten, auch wenn er vll nich hier alle Fragen beantwortet bekommt, seine Vorhaben und Erfolge hier zu präsentieren und zu diskutieren. Gute Tips und Anregungen bekommt man ja nich nur von Fahrern der selben Marke, sondern von allen und das is der große Pluspunkt von Jacatu denk ich.

      Problem is auch, das manchmal einfach das Feedback ausbleibt. Als ich vor einiger Zeit mein Auto im Showroom vorstellt habe, kam grad mal ein Beitrag, der sich dazu geäußert hat, der Rest hat vll reingeschaut, aber nix gesagt. Zu der Zeit war ich hier noch nich sehr aktiv und keiner kannte mich, vll lags ja auch daran. An der Stelle hätte ich mir auch mehr Rückmeldung gewünscht, egal ob Positiv oder Negativ. Ich denke allerdings das das eher n Einzelfall war, weil mir das bei anderen Beiträgen noch nich so sehr aufgefallen is. :)

      Abschließend würde ich sagen: Zeigt her was ihr so macht und sagt was euch beschäftigt, dazu sind wir hier :wink:
      MfG Matze

      "Wir trinken Bier nur an Tagen die mit 'g' enden. Und Mittwochs"

    Weitere Partner von Jacatu:

    Schrubbkarre  Cheats  Team Vogt  Oldieboard  Automarkt  Auto  Versicherungvergleich online  Auto Magazin  TitanXXL