Was ist gefragt? Was interessiert?

      Für den 4G61T SOHC haben wir leider im Moment nichts speziell im Angebot, der ist leider wirklich zu selten und angegraut.

      Diverse Teile des Saugers lassen sich natürlich verwenden, ich kann aber bei ein paar Zulieferern mal speziell nach dem Motor anfragen, evtl findet sich doch was interessantes.
      Original von r4pt0r
      Für den 4G61T SOHC haben wir leider im Moment nichts speziell im Angebot, der ist leider wirklich zu selten und angegraut.

      Diverse Teile des Saugers lassen sich natürlich verwenden, ich kann aber bei ein paar Zulieferern mal speziell nach dem Motor anfragen, evtl findet sich doch was interessantes.


      4g61??? Da haste dich bestimmt nur vertippt. Ich suche was für den 4g63. Den Unterbau gibt es ja in den verschiedensten Fahrzeugen. Die EVO-Reihe I - III hat ihn ja auch drin. Nur eben mit nem 16V Kopf. Ich denke mal, dass die Innereien wohl kompatibel sind.
      Leider passt die Kupplung nicht. Der Durchmesser der Welle ist größer beim SOHC.
      Der Sauger hat doch andere Kolben und nicht die Kolbenbodenkühlung(Die heißt so), außerdem ist die Ölpumpe anders.
      Interessant wäre noch ein Ladeluftkühler und eine Diff.Sperre.
      lebe lieber schnell

      RE: 4g63T SOHC

      Original von Dufti
      Mich würde interessieren, was ihr für diesen "Dinosaurier" im Programm habt. Nockenwelle, Kolben + Pleuel usw.


      Hast du schon den Wassergekühlten Turbo oder den Vorgänger?

      Was suchst du genau? Schmiedekolben? Stärkere H-Pleuel? Stärke Kopfschrauben?
      In welche Leistungsklasse willst du?


      Proton 318 GTi - RIP
      Proton 418 GTi Coupe
      Mitsubishi Colt (CA4A) Allrad *aufbau*

      1,3er tuning? nein danke!
      www.GASSNER-MOTORSPORT.de

      RE: 4g63T SOHC

      Also die Leistungsklasse wird leider durch den Preis bestimmt. Auf lange Sicht möchte ich mir gerne einen Motor aufbauen. Da wären eben geschmiedete Kolben, andere Pleuel, stärkere Kopfschrauben, evtl. eine geänderte Nockenwelle interessant. Ebenso eine Sintermetallkupplung (gefedert oder ohne ist erstmal egal)
      Ich habe einen wassergekühlten Lader aus dem 2,6er Starion drin. Der sollte für den 2 Liter doch reichen. Ebenso habe ich den Ladeluftkühler aus diesem Auto.
      lebe lieber schnell
      JUN hat für beide 4G63 generationen leider nur langhub-Kurbelwellen für die Stroker-kits im Sortiment. Kolben können wir neben den bereits angebotenen inoffiziell auch auf Anfrage bei Mahle fertigen lassen - inoffiziell deshalb weil ich da noch immer keine Preise und konditionen genannt bekommen habe...
      Ebenso warte ich derzeit noch auf Katalogmaterial von Tomei, momentan können wir hier "nur" Produkte auf direkte Anfrage liefern.

      Bei Schrauben können wir in kürze das komplette ARP Sortiment anbieten, bei Nockenwellen sind Regrinds immer möglich, mir wäre momentan auch leider kein Hersteller bekannt der noch für den SOHC Nockenwellen anbietet.
      Nachdem von euch hier schon längere Zeit nichts mehr gekommen ist wollte ich mal nachfragen...
      Das ihr alle Wunschlos glücklich seit glaube ich fast nicht wirklich :P :smile:

      Deshalb sind wir ständig dabei unser Sortiment mit namhaften Produkten / Hersteller und qualitativ hochwertigen Produkten aufzufüllen.
      Sucht ihr irgendwas? Vermisst ihr etwas?



      Sebastian


      Proton 318 GTi - RIP
      Proton 418 GTi Coupe
      Mitsubishi Colt (CA4A) Allrad *aufbau*

      1,3er tuning? nein danke!
      www.GASSNER-MOTORSPORT.de
      sitze haben wir bisher nicht aufgenommen aus dem einfachen grund dass wir hier durch die geringen stueckzahlen in keinster weise mit isa-racing oder sandtler mithalten koennten.
      bride sitze sind in D ohnehin eigentlich voellig uninteressant da sie keinerlei zulassungen haben - weder FIA oder DMSB geschweige denn Tüv.

      sobald ich naechste woche wieder zuhause bin (momentan in daenemark...) werde ich aber mal die listen unserer zulieferer durchgehen, ich hab da was im hinterkopf dass wir bride evtl aus UK beziehen koennten...
      - Boostcontroller werde ich fuer Apexi, HKS und Greddy Preise raussuchen
      - Kruemmer 4G63t ext Wastegate werde ich bei JFA nafragen (es geht um den SOHC 4g63t im EC1, richtig?)
      - Was soll bei der ECI Multi alles dabei sein? Kurze Liste per mail waere ideal.
      - 16V Kopf G1 - vom Eclipse 1G? Sauger oder Turbo?
      - Kupplung waere ideal wenn ich den modellcode oder fgst-nr haette (gehts um den Lancer Turbo EC1?), dann kann ich da bei exedy anfragen ob die was als upgrade anbieten oder ob evtl was von den spaeteren 4g63t passt...
      Original von r4pt0r
      - Boostcontroller werde ich fuer Apexi, HKS und Greddy Preise raussuchen
      - Kruemmer 4G63t ext Wastegate werde ich bei JFA nafragen (es geht um den SOHC 4g63t im EC1, richtig?)
      - Was soll bei der ECI Multi alles dabei sein? Kurze Liste per mail waere ideal.
      - 16V Kopf G1 - vom Eclipse 1G? Sauger oder Turbo?
      - Kupplung waere ideal wenn ich den modellcode oder fgst-nr haette (gehts um den Lancer Turbo EC1?), dann kann ich da bei exedy anfragen ob die was als upgrade anbieten oder ob evtl was von den spaeteren 4g63t passt...


      Der Krümmer sollte für einen 4g63t 16V DOHC sein.

      Kopf vom Eclipse 1. Gen. egal ob turbo oder sauger.

      FGstNr. Jmba176aabu400371/291 Typ 334 es kommt auf die Getriebeaufnahme an. Vom EVO z.B. ist die Welle kleiner.


      Ich bräuchte die Einspritzanlage mit Düsen und Kabelbaum.
      lebe lieber schnell
      So dann fang ich auch mal an:

      RPW short tube header
      Leichter schwung
      Grössere Drosselklappe
      Underdrive pulleys
      Fahrwerks buchsen
      Addco sway bar rear

      Alles für den Galant V6 2,5l.Die rpw header müssen auch beim 2,5l passen der block ist der gleiche,habe ja die auspuffanlage von megan racing und die ist in USA nur für den 2,4l 4zylinder passt aber auch beim V6 ohne probleme!
      Schwung und pulleys müssen auch passen,soviel kan der unterschied gar nicht sein,was beim 3l passt sollte zu 99% auch beim 2,5l passen.

      Bitte für alles preise mit versand nach Ö.Danke
      @Strizi:

      Teile vorn RPW:
      Krümmer short tube/street design: 600,- EUR (mit beschichtung 770€)
      Leichter Schwung: 535,- EUR
      64mm Drosselklappe: 235,- EUR
      Bearbeiteter Ansaugkrümmer mit angepasstem Flansch für 64mm Klappe: 150,- EUR


      Drosselklappe und underdrive pulley werd ich noch beim lieferanten in malaysia anfragen was der anzubieten hätte, bei den fahrwerksbuchsen wirds kritisch da es da wohl verschiedene fahrwerksvarianten gab - die beiden typen von Whiteline wären "bolt on fitting" und "push on fitting" - preise hierfür liegen bei 215,- EUR (push) bzw 185,- EUR (bolt)

      addco haben wir nicht im programm, whiteline hätte starre in verschiedenen durchmessern und einstellbare im programm. alle verfügbaren versionen sind im katalog (als pdf auf whiteline.com.au zu finden) aufgelistet, also am besten da den gewünschten typen raussuchen.




      @Dufti:
      Kupplung warte ich noch auf rückmeldung was da passt und was verfügbar ist, die anderen sachen habe ich beim lieferanten in malaysia angefragt und warte nur noch auf preise.
      @raptor klasse arbeit danke.

      Ein paar fragen noch zu dem ganzen:

      Die beschichtung bei den rpw header was bringt mir die genau?Zwecks mehr preis.
      Die drosselklappe ist ne neue od im tausch gegen meine od wie läuft das?

      Genauso ansaug krümmer austausch ?

      sind die preise mit versand nach ö od kommt da noch was hinzu??

      Wegen den fahrwerksbuchsen wie weis ich das ich die richtigen habe?
      Unterschied zwischen bolt on und push fitting?
      preis ist für ne drosselklappe, nicht im austausch - das würde sich nicht lohnen da der versand den wert übersteigt. einzig beim zylinderkopfbearbeiten "lohnt" sich der tausch...

      versand kommt noch dazu - wir können jetzt auch per TNT versenden, müsste noch nachschauen was da günstiger ist nach AT.


      beschichtung am krümmer bringt a) natürlich optik und b) korrosionsschutz. da insbesondere in D ja im winter mehr salz als schnee auf den straßen liegt ist die beshcichtung also sehr zu empfehlen wenn das fahrzeug auch im winter bewegt wird. das ist eigentlich eines der hauptprobleme bei teilen aus japan - da dort nicht gesalzen wird hat der korrosionsschutz nen sehr niedrigen stellenwert...
      hi,

      ich such ne duplex-anlage für den CZT. von ralliart hab ich eine gesehn, die mir recht gut gefällt. ausserdem such ich ENKEI Felgen. habt ihr da auch was?

      Die Motorhaube vom RALLIART Colt find ich auch wille. habt ihr da möglichkeiten ran zu kommen?

      Gruß,

      Mätz
      Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt.

    Weitere Partner von Jacatu:

    Schrubbkarre  Cheats  Team Vogt  Oldieboard  Automarkt  Auto  Versicherungvergleich online  Auto Magazin  TitanXXL