Was habt ihr so alles an Hifi/Multimedia ins Auto gepackt?

      Naja ich hab zwar nicht wirklich viel Multimedia im Auto aber mir reicht es fürn anfang :spos:

      Also ich hab nen Pioneer Headunit 6000er Serie
      Zwei Zeikanal Endstufen
      Nen 1,0F Power Cap von Dietz
      einen Empahser 12" Sub
      Und nen 16cm Zwei Wege Hoch und Mittelton Lautsprecher Set.

      Zur Verkablung Strom-, und Masse Kabel 20mm² bis an den Cap und vom Cap an die Entstufen jeweils 10mm²
      Und das Fronsytem wird mit 2,5mm² angesteuert und der SUb mit 3,0mm² Kabeln,bilder hab ich leider Nicht wirklich gute.
      Mit freundlichen Grüßen der El Chefmechaniker der Saar-Mitsus


      93er Mitsubishi Lancer C66 GLXI 16V
      91er Mitsubishi Colt C50 GLXI 12V (zur Zeit Stillgelegt)
      ohje,
      Headunit ist von JVC KD-SH9101EX
      Speaker Front: Rodek RC166NEO Combo
      Speaker Rear: Axton CaX168 (oder so ähnlich, wird aber auch gegen Rodek getauscht)
      Sub: Axton CAB 308 (kommt bald noch sein kleine Subs dazu :smile:)
      AMP 1: Axton C500
      AMP 2: Axton C109
      CAP: Hifonics 1F
      Verkabelung: 20mm² Strom, 2,5mm² zu den Speakern und 4mm² zum Sub

      Beim letzen Treffen wurden 125db gemessen. Da dies aber nicht fachmänisch war würde ich nen tick weniger sagen

      Momentan nur ne 20er MDF Platte im Kofferraum damit die AMP´s und der Sub fest stehen. Wird aber bald hoffentlich komplett ausgebaut. Sprich DVD, PS2 usw.
      Dann wird es wohl mit den 1. 2Sitzigen Rio geben :smile: :smile:

      naja, geplant ist viel. Momentan bereitet mir nur die Stromversorung schwierigkeiten für 3Verstärker :nene:

      Fotos gibt es sobald ich wieder anfange zu basteln

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „SilverRio“ ()

      Juhuu ein Schwanzvergleichsthread
      *auspack* :smile:


      HT: (in 2 Wochen) Diabolo K28G @ AudioArt120.2X
      MT: Bleibt noch geheim, bis ich meine Tests abgeschlossen hab :wink: (geht aber in die Richtung des HTs) @ Eton PA3204
      Kick: Phonocar 2/737 @ Eton PA3204
      Sub: DigitalDesigns 3512 "C" @ Eton PA5402 (2 mal 2 Ohm)
      Radio: Alpine CDA 9835-R mit ner 0,67F HeadCap von Mundorf (an 10mm²)

      Sonstiges:
      - Monitor Cobra Silber 4mm² für MT und Kick
      - Monitor Atmos Air für HT
      - 6mm² Standard OFC für Sub
      - Yellow Top Zusatzbatterie (Batterienverkabelung mit 70mm² )
      - Diabolo XLD Chinchkabel
      - Viel Dämmung (MXM Matten, NoiseKiller "Schlumpfscheiße")
      - Kleinmaterial wie Sicherungshalter, Relais, Wellschlauch etc.
      - Der gesamte Strom wird demnächst auf Audison Connection umgestellt
      "Craig, are you saying Oprah lied to us? Yessss....

      I've got to keep moving now; Oprahs' people have scopes."

      Craig Ferguson
      naja. multimedia garade nicht aber naja:


      Headunit: Sony CDX-F5550
      Hochtöner: Impact NS 20 SL (links rechts)
      Door: Impact NDW 6525 (links rechts)
      Endstufe: Impact LK 654
      Woofer: DVC 4712


      das kommt noch.
      kofferraum-reserveradmuldenverbau
      DVD-Radio Kombo mit integriertem Monitor.

      bilder
      hackwienix.ath.cx/palme/auto.htm

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Yaris Palme“ ()

      Also habe ein DVD radio von PLU 2 dann ein 2 Wege-Saystem von Velocity in den Türe anstatt den originalen, hinten eien 30er Bassrolle von Mac Audio und beide Seiten sind angeschlossen an eine Blaupunkt 4Kanal-Endstufe der Klang ist für mich ausreichend, vieelleicht kommt irgendwann ein Basskasten rein anstatt die Rolle, mal gucken!
      nun ja mal meine anlage:

      headunit: rockford fosgate 9210 mp3
      frontsystem: 16cm kombo rockford
      endstufen: 1x 4-kanal crunch mit 4x 75 watt (werksangabe :smile:)
      1x monoblock rockford fosgate punch 200.1
      subwoofer: 2x rockford fosgate rfp 2412
      kondensator 1 farad helix
      kabel: bassendstufe: 16 mm² von sinus live
      4-kanal: 8mm² von axton


      was noch reinkommt: nen ordentlicher einbau, ps2 (liegt schon zu hause), strom für ps2 (wandler ist zu hause) und nen monitor (liegt beim fachhändler :smile:)

      foto´s kommen noch....
      sei bamboocha, iss das leben mit dem großen Löffel
      aaalso

      supra:

      headunit: Blaupunkt Seattle MP74
      Front: BM Audio 3-Wege integral 250 W
      Heck: BM Audio 2-Wege integral 300 W
      Sub: RockIt400 Aktivisubwoofer UNTER dem Fahrersitz

      das reicht auch, den schönsten Klang erzeugen die 3 Liter in Verbindung mit dem Pfeifen des Laders *gg*


      colt:

      Headunit: 1GHz Car-pc
      512 MB Ram
      40 GB HD
      7" 16:9 TFT-Touchscreen in Mittelkonsole
      DVD-Brenner
      GPS
      spezielle Car-PC Software
      Amp: Sony XM-1600
      Front: momentan keins da letzte Boxen mit falschen Maßen gekauft
      Heck: Lightning Audio Bolt 200 W 2-Wege integral
      Sub: Bassrolle 2x 150 W

      Seit einem Jahr ist mein Colt audiotechnische Baustelle, da eigtl. ein kompletter Kofferraumausbau aus GFK rein sollte, aber sich freundlicherweise mein Getriebe verabschiedet hat.

      Nun muss der Ausbau halt warten, wobei ich die Kohle für das Getriebe noch immer nicht zusammen hab...
      Pioneer Mp3 Radio 7400 MP
      Phase Evolution CFS 165.25 Frontsystem
      Audio System F4-600 Endstufe
      Bumper 10 Jahre alter Oldschool Woofer der mal gewechselt werden muss, Spule stinkt schon manchmal wenn man stark aufdreht.
      Helix Powercap
      45 AH Starterbatterie mit 30% Xtra Power

      Benötigt ihr Hondateile, dann schreibt mir!
      Via Google finden sich auch diverse Amerikanische anbieter die schon zu recht günstigen Preisen systeme anbieten, leider weiß ich jedoch nboch nicht was so an Frachtkosten dazu kommt ich denke aber das so ein Car PC nicht nur eine alternative zu Navi PS2 etc darstellt sondern in Naher zukunft gut ausgebaute systeme wie eine art Nachrüstlösung für BMW I-Drive werden. :spos:
      Who want´s to live forever

      monstersgame.net/?ac=vid&vid=2050258
      hehe
      sony mp3 fähige headunit, ansonsten die 6 standart boxen,
      wer bietet weniger? :D
      guckst du irgendwo in der mitte vom bild die tooolle headunit und irgendwo rechts unten im dunkeln ne standart box in der tür -.-

      Ironiere einfach solange, bis du einen Sarkasmus hast!


      Nissan 350Z

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „El Tiburon“ ()

      was hab ich so im auto ?
      tjaaaa.
      2 endstufen. eine mit 1000 watt, bloß weiss ich jetzt nicht den sinus. der versorgt mir hinten meine 2 30er bassboxen in ner kiste. dann noch eine kleine endstufe mit 500 watt, sinuns weiss ich da leider auch nicht.
      vorne die ordginalen boxen vom getz. die reichen sehr gut für den druck aus. nen powercup brauch ich nicht, läuft alles ohne. aber für den notfall hab ich hier noch einen nagelneuen rumliegen.
      vorne nen dvd radio.

      gebplant ist: ein gfk ausbau (irgendwann mal wenn der rest vom auto soweit fertig ist)
      "Immer wenn ich ein Schild mit Tempolimit 30 sehe, denke ich man muss ja nicht alles glauben, was man sieht!"
      also ich habe in meinem civic ein:

      - Alpine CDA 9843 RM
      - Als Basskiste eine Hifonics Brutus Serie mit 300Watt Sinus
      - und eine Blaupunkt GTA200 Endstufe (war geschenk von meinem bruder :smile:
      - rearspeaker von Axton CAX 139 glaube ich

      Tja also ich würde sagen, so fürn anfang erstmal brauchbar. So alles in allem habe ich so um die 410€ bezahlt wenn ich mich nicht verrechnet habe.

      Nun der nächste :wink: :aetsch:
      Sport ist, wenn man es trotzdem tut :hrhr:

    Weitere Partner von Jacatu:

    Schrubbkarre  Cheats  Team Vogt  Oldieboard  Automarkt  Auto  Versicherungvergleich online  Auto Magazin  TitanXXL