Miez´ Rina. Immer mal wieder was Neues

      danke. Ich freu mich aber erstmal auf den Einkauf morgen :D:D:D

      youtube.com/watch?v=QjiA1LCX3VM&feature=related

      Wens intressiert, das neue Equipment ist ein zweiter Hertz HX300, ne Eton PA5402 und ganz ganz lecker nen Line Driver von Phoenix Gold. Jetzt hat der arme BWL-Student wieder etwas Kohle inner Tasche ;).
      “Now, I am become Death, the destroyer of worlds."
      Oppenheimer, 16.7.1945 - 5:29:45
      Vom Kofferraum gibts jetzt erste Bilder...







      Fragt mich nicht warum aber imageshack dreht mir die Bilder neuerdings um.....

      Und bevor fragen kommen: Die Krümmung im Pluskabel zum Sicherungsverteiler ist (Zitat Praios) "damit die Elektronen in Schwung kommen" :D
      “Now, I am become Death, the destroyer of worlds."
      Oppenheimer, 16.7.1945 - 5:29:45
      So, heut bin ich endlich mal dazu gekommen weiter zu machen.

      Heut als erstes die Bilder, danach den Text:





      Die Unterkonstruktion besteht aus 19,5*1,5mm Alu-Profilen. Verklebt mit dem Kleber der auf dem 2ten Bild zu sehen ist. Bin mal gespannt ob der morgen dann endlich mal angezogen ist.....

      Die kleine Deckelplatte sitzt etwas tiefer als der Rest vom Kofferraum und dient als Standfläche für das spätere Subgehäuse. Besteht aus 12mm Pappel-Furnierplatte und wurde mit 28er Forstnerbohrer und Stichsäge weiter Gewichtsoptimiert. Soll nämlich diesmal ein verhältnismäßig leichter Ausbau werden (wird durch die 2 Subs allein schon schwer genug).

      so far
      Miez

      morgen gehts weiter (je nach wetter)
      “Now, I am become Death, the destroyer of worlds."
      Oppenheimer, 16.7.1945 - 5:29:45
      Ich mach hier mal n kleines Update.

      Nach mehreren Stolperfallen auf dem Weg dahin, ist das Bassgehäuse jetzt fast fertig. Das erste Chassis ist schon eingezogen, das zweite wartet noch auf etwas Sonofill (is mir halt grade ausgegangen). Hier mal n paar Bilder vom letzten Stand bis heute... (sorry für die Quali, mein Handy hat keinen Blitz)










      so far
      Miez
      “Now, I am become Death, the destroyer of worlds."
      Oppenheimer, 16.7.1945 - 5:29:45
      So jetzt gibts wieder nen Update.

      Die Basskiste ist fertig und sitzt im Auto. Und dank Praios netter und fachkundiger Hilfe sind meine Monster-Rotgussringe (4cm dick) jetzt auch auf den Türen.

      Hier mal Bilder:




      Und so ähnlich wird es später mit der Endstufe aussehn:




      Hier mal ein Bild von den eingebauten Ringen:




      so far
      Miez

      PS: ob er tiefer gekommen ist kann ich im Moment nicht wirklich sagen, bedingt durch den Anlagenumbau und die Gewichtsänderung. Am besten wirds sein wenn dus auf Jacatu selbst nochmal beurteilst, ich seh den Wagen ja auch ständig...
      “Now, I am become Death, the destroyer of worlds."
      Oppenheimer, 16.7.1945 - 5:29:45
      Hab heut mal die Türen fertig von vergangenen Dämmungsmißverständnissen befreit und neu mit 1,5 Lagen Alubutyl gedämmt (2-Lagig hinterm Lautsprecher und entlang der Längsverstrebung). Die Endstufe hab ich jetzt vorläufig mit Metallwinkeln endmontiert bis ein optisch schönes Topstück angefertigt werden kann. Jetzt muss ich am Dienstag nurnoch hinten verkabeln, dann kanns ans Einstellen gehn....

      so far
      Markus
      “Now, I am become Death, the destroyer of worlds."
      Oppenheimer, 16.7.1945 - 5:29:45

    Weitere Partner von Jacatu:

    Schrubbkarre  Cheats  Team Vogt  Oldieboard  Automarkt  Auto  Versicherungvergleich online  Auto Magazin  TitanXXL