Angepinnt Eure Nicknames...

      Also damals als meine Rasse Leben auf diesen Planeten brachte gabs ja noch gar kein Inet! Was ja auch kein Problem war, schliesslich gabs ja auch kein Leben.... na egal also jedenfalls damals hatte wir noch so derbe sprachfehler das unser geplänkel mehr ein pfeifen, zischen, surren und gurren war. Damals hieß ich schon Schaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaafeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeezzzz. Man beachte die länge des Namens und die damit verbunde Aussprachedauer, auch die vier Z am ende waren nicht so leicht zu betonen für jederman.

      Nachdem ich im 936 n. Chr. wegen missbrauchs der Zeitreise und dem damit verbunden Diebstahl des Namen "Azak der Vernichter" verurteilt wurde musste ich als starfe den Namen "Der Torben eyzzzz" tragen. Die Schmach lag Jahrhunderte auf mir. 1387 n. Chr. gewährte mir der Oberste Imperator für heldenhaftes "nicht wanken im Angesicht des ketzerischen, verräterischen, meuchelnden, alles Vernichtenden Feindes" einen Wunsch. So wünschte ich mir damals die umbenenung in "Kazul der Peiniger" ungefähr 236 Jahre durfte ich diesen Namen weitertragen, bis so ein Noob angeschiessen kam und dem Imperator Honig ums Maul schmierte. Darauf lernte ich die Imperialen Kerker kennen. Ungefähr im 16. Jahrhundert gelang es mir dann mit der Hilfe einiger Ketzer und ein paar Verbündeten (die ich übrigens alle Verraten und beseitigt hab ;) ) das Imperium zu stürzen. Damit leitete ich die bis heute andauernde Universale Anarchi ein. Okay, das bedeutete den Verlust von imensem Wissen und technologie die Antwort auf den Sinn des Lebens, aber wo gehobelt wird da fallen Spähne. Nach dem verusachen einiger globaler Katastrophen und der Vernichtung mehrerer Sonnensysteme zog ich mich dann 1894 nach Europa zurück und lebte zunächst als Einzeller auf einer Blumenwiese. 1985 dann entschloss ich mich wieder ein Mensch zu werden um die Welt diesmal endgültig in das absolute Chaos zu stürzen. Durch verdrehung der Universellen-Welt-Zerstörungs-Konvention war es mir allerdings nicht erlaubt, sofort eine Dämonenartige gestallt anzunehmen und die Welt in ewige Finsternis zu tauchen. So verbrachte ich die ersten 14 lebensjahre unbedeutend, namens-, armee- und kräftelos auf dieser erbärmlichen Kugel. In diesen Jahren versuchte ich die mächtigste waffe dieses Planeten zu finden: Die Feder. Ich fand sie auch, erinnerte mich jedoch an Tage zurück in denen die Feder gegen das Schwert verlor. Mir wurde klar das ich für alle Zeiten auf diesem Planeten festsitzen würde! Deshalb dachte ich mir, ich werde Prophet und verbreite das Wort. So stand es geschrieben und so geschah es. Natürlich braucht jeder Prophet einen Namen, nach einer langen schwierigen Suche in den Schrifften fand ich letztendlich einen Namen. Der Scriptor und wahrer des Wortes Tom Clancy gab mir den Namen: Führer des Team II, Vollbringer der Tat, Vollstrecker seines Imperators, Bewahrer des Lichtes, Vernichter und Peiniger des Universums. Un wieder hatte ich einen langen unaussprechlichen Namen... So laß ich weiter in den Schrifften und fand schon kurz darauf meinen wahren Namen den ich schon seit Uhrzeiten unbewusst trug, in klarer menschlicher Sprache: Chavez.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Chavez*MKS*“ ()

      Bei mir kommt es auch durchs Rollenspiel und zwar begab es sich wie folgt:
      Ich fing an meine Charakter immerwieder nach dem gleichen Schema zu basteln, allesamt waren Streuner (landstreicher, Tagelöhner etc). Durch dieses Schema haben meine Freunde mich nur noch Streuner gerufen (Sinnbegriff für einen Streunenden Straßenköter) aus dem Streuner wurde Straßenköter, und dann kam der Schicksalhafte Tag an dem Shrek II in die Kinos kamen, meine Freunde errinerten sich an die Märchenfigur "Der Gestiefelte Kater" (Ich weiß auch nicht wie sie darauf gekommen sind :hae: Auf jedenfall kamen wir aus dem Kino und der erste Satz der kam war Zitat:"Na du Gestiefelter Köter" und das verfolgt mich jetzt und ich betrachte das ganze von der lustigen seite.
      Who want´s to live forever

      monstersgame.net/?ac=vid&vid=2050258
      Ist bei mir auch naheliegend!

      Man nehme "Black" - für die Autofarbe - und "Yaris" - für das Modell - und schon hat man BlackYaris!

      Ausgefuchst, ne? :smile:

      Im Internet und auf LANs findet man mich auch unter Cookie, Cookietime oder Berserker, aber das sind wieder andere laaange Geschichten *g*

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „BlackYaris“ ()

      mh eigentlich nur weil ich schon vor en paar Jahren bei coltmania angemeldet war als bcool dann war ich nen gutes jahr inaktiv der Account wurde gelöscht dann war der Account ja dann schon vergeben und da hab ich gedacht naja bist ja jetzt wieder zurück und zack wars bcool is back :smile:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „bcool is back“ ()

      GWS ist Von GWI Abgeleitet zu deutsch :smile:

      GWI = Gas Wasser Installateur ->
      GWS = Gas Wasser Scheiße

      Fuzzi = Laut Duden Übersetzt = Eine Person, einen Mensch den man nicht so ganz ernst nehmen sollte
      Mit freundlichen Grüßen der El Chefmechaniker der Saar-Mitsus


      93er Mitsubishi Lancer C66 GLXI 16V
      91er Mitsubishi Colt C50 GLXI 12V (zur Zeit Stillgelegt)

    Weitere Partner von Jacatu:

    Schrubbkarre  Cheats  Team Vogt  Oldieboard  Automarkt  Auto  Versicherungvergleich online  Auto Magazin  TitanXXL