Angepinnt Bilder vom Jacatu-Treffen 2007

      Original von BlaM
      Original von GERwildcat
      Vorschlag: Bilder per Photoshop-Stapelverarbeitung auf 50% runterrechnen... dann hast noch etwa 25% Datenvolumen :wink:


      Mein Ansatz wäre zwar die Paint Shop Pro-Stapelverarbeitung gewesen, und die 3008x2000 Bilder hätte ich sogar noch ein bisschen kleiner als auf 50% runtergerechnet :) - Aber vom Ergebnis kommt das auf's gleiche raus ;)


      ich glaub mittlerweile verstehn wir uns :smile:
      “Now, I am become Death, the destroyer of worlds."
      Oppenheimer, 16.7.1945 - 5:29:45
      Und wie ich kann. Das ist nur der Anfang, sozusagen der Alpha-Test unseres Trackers. Wir haben damit noch großes vor - wenn auch außerhalb von Jacatu.

      Momentan gibt's allerdings nur kleine "Zuhause"-Seeds. Bisher haben wir noch nicht die richtige BitTorrent-Client-Software für auf die Server gefunden. :)


      Also: Wenn da jemand einen BitTorrent-Client kennt, der unter Linux läuft (wir setzen Debian ein), möglichst ressourcenschonend ist, problemlos auch 1000 oder mehr gleichzeitige Seeds verkraftet, keinen Window-Manager braucht und sich mittels Shell-Aufrufen, "Telnet" oder HTTP-Requests fernsteuern lässt: Wir sind für jeden Tipp dankbar. Dann können wir auch den Bilder-Torrent schneller anbieten ;) - Er muss noch nicht mal "runterladen" können. Nur die Seed-Funktion wird gebraucht.
      entweder den Standart-Client, also original BitTorrent, oder BitTornado, der verkraftet auch viel. Sind allerdings beides keine wirklichen Serverclients.

      Zur Fernsteuerung über Telnet... die musste wohl eh selbst schreiben... Java und VB is bei euch ja aber vorhanden, also dürftet ihr das wohl hinbekommen... oder auf was basiert Telnet? doch nicht etwa C# oder?
      “Now, I am become Death, the destroyer of worlds."
      Oppenheimer, 16.7.1945 - 5:29:45
      das wär mMn aber eher ne Idee für nächstes Jahr... dann könnten wa Samstags abends mit den Laptops fix ne nette DVD mit Bildern und Videos zusammenzimmern und die Sonntags verkaufen... weil verschicken ist immer ein riesen Aufwand, da melden sich ja meist recht viele....
      “Now, I am become Death, the destroyer of worlds."
      Oppenheimer, 16.7.1945 - 5:29:45
      @GERwildcat:
      VB und JAVA? VB unter Linux dürfte ziemlich schwierig sein, und JAVA kommt mir nicht auf die Server *g*
      Telnet ist eigentlich nicht viel mehr als TCP/IP-Port aufmachen und irgendwas entgegennehmen und dann wieder was zurückschicken. Die Programmiersprache ist dafür vollkommen rille.

      @Bullet:
      Für 3 Euro pro DVD setze ich mich sicherlich nicht stundenlang hin und lege eine DVD nach der anderen in den Brenner ein. Erstens kann ich nach so einer Aktion wahrscheinlich meinen Brenner wegwerfen und muss mir einen neuen kaufen und zweitens lohnt dafür der Aufwand nicht. Für 10 Euro pro Stück können wir da schon eher drüber reden ;)
      Alternativ könnte man DVDs pressen lassen, aber da braucht man halt gleich eine Abnahme von mehreren hundert Stück, damit's sich rentiert ;)
      @Dominik mir gehts ja in erster linie drum auf irgend ne weise noch geld zu bekommen. und da sicherlich einige ne cd wollen überlegt ma sich halt wie am besten ne wa ;)
      pressen is mir auch im kopf rumgeschwirrt aber da brauch ma halt wirklich ne hohe stückzahl. was noch gehen würde wäre dann mit film zusammen dann wäre das interesse vielleicht höher.
      Nuja muss ma mal sacken lassen. Is verständlich das du ndich nich mit 3 euro dann da hinhockst aber das war ja jetzt nur so nen wert :P
      official member of: Forenritter
      DAs Problem an der sache ist nur, dss man ein video nicht direkt auf dem treffen verkaufen kann. Das muss erst geschnitten werden usw.
      Und im nachhinein ist das interesse sicher geringer daran als direkt auf dem treffen.
      Aber wartet doch erstmal ab bis chris sein fazit postet.
      Jetzt schon über nächstes jahr diskutieren bringt nix.
      Erstmal müssen sich alle erholen. Dann wird sich chris irgendwann die zeit nehmen und seine entscheidung treffen. Und wenns danach heißt, es gibnt nächstes jahr wieder eint reffen, dann haben wir alle genug zeit alle ideen zu diskutieren.
      mfg
      Michael
      ===============================================================

      das mit dem schneiden is das kleinste problem ich denke wenn domi un ich zum beispiel oben hoggen un uns drüber hermachen wird das am abend noch fertig sein. das heißt wir nehmen das was wir tagsüberbekommen und machen es soweit fertig und dann die pokalvergabe noch schnell rein da könnte das video schon 2 stundne späder fertig sein. also soweit kann ichdas jetzt schon aber wie du schon richtig sagst wir warten ab was chris dazu sagt sobald er wieder fit ist. un solang hoff ichdas wir trotz allem mehr fans bekommen haben und es nächstes jahr wieder ein jacatu gibt.
      official member of: Forenritter
      hmmm ich versuch des jetzt schon seit dem du deinen beitrag geschrieben hast, zu ziehen. aber irgendwie geht da nichts, weil keiner die dateien hat bis jetzt. gibts da keine andere lösung?
      "Immer wenn ich ein Schild mit Tempolimit 30 sehe, denke ich man muss ja nicht alles glauben, was man sieht!"
      Sorry, musste die Dateien erst mal in mein eigenes uTorrent reinladen, und hab dazu die Links benutzt ;)

      Irgendwie klappt das auch mit den Ports unter Vista mit uTorrent noch nicht so richtig, dass ich das auf meinem XP-Rechner zum Runterladen freigeben musste...

      Aber jetzt bist du ja schon munter am Laden. Wird nur halt eine Weile dauern, weil es halt doch noch viel ist ;)

      (Sind die Original-Bilder von der Kamera - unbearbeitet, nur etwas aussortiert, wenn zu dunkel oder zu unscharf)
      Original von BlaM
      So, ich war fleißig, hab unseren Tracker zum Leben erweckt und...


      Und ich hab mal noch eine 100MBit/s-Maschine zum seeden hinzugefuegt. Sobald die Bilder da drauf sind, sollte es recht schnell gehen mit dem Download.

    Weitere Partner von Jacatu:

    Schrubbkarre  Cheats  Team Vogt  Oldieboard  Automarkt  Auto  Versicherungvergleich online  Auto Magazin  TitanXXL